Langenhorner Jugendchor

Der Langenhorner Jugendchor wurde 2002 von der Kantorin Julia Götting gegründet.

Der Chor versteht sich als Angebot für Jugendliche, die dem Kinderchoralter entwachsen sind. Gesungen werden Pop- und Musicalsongs genauso wie Stücke aus Taizé oder Neue Geistliche Lieder, alles ein- und mehrstimmig.

Immer wieder singt der Jugendchor auch gemeinsam mit der Ansgar-Kantorei oratorische Werke mit, wie z.B. Bachs Weihnachtsoratorium, Teile I-III, Mozart-Requiem und zuletzt Mendelssohns Lobgesang-Sinfonie.

Weitere Auskünfte erteilt Julia Götting.

nach oben

Jugendchor

Zur Zeit sind keine Jugendchor-Termine vorhanden

nach oben