Herzlich willkommen in Ansgar

Ansgarkirche zu Hamburg-Langenhorn

nach oben

Aktuelles

Freitag 22. November
 16 - 17.30 UhrBasteltreff für Kinder ab 4 Jahren
Info Frau Frauke Eifler Tel.: 531 85 10
nicht in den Ferien
 17.45-18.45 UhrBibel teilen
im Altenzentrum Ansgar, Reekamp 51
Pastor Götting
 08 - 14 UhrKindergarten
Info Frau Theilemann Tel.: 520 34 88
Kindergarten
 Spiele & Basteln
Gemeindehaus
Frauke-Mandy Eifler Tel.: 531 85 10

nach oben

BENEFIZ-LESUNG

Frauke Helms liest zugunstender Stiftung Alzheimergesellschaft und der NCL-Stiftung. Die Ansgar-Kantorei singt Advents- und Weihnachtslieder und   Mehr...

nach oben

Leselust

Das nächste Werk ist schon gewählt: Dirk Kurbjuweit: „Nicht die ganze Wahrheit“. Der Leiter des Spiegel-Hauptstadtbüros verfasst auch Romane, auch dieser   Mehr...

nach oben

24. November - Toten- und Ewigkeitssonntag in Ansgar

Dieser Sonntag hat zwei Gesichter, beide versuchen wir seit vielen Jahren in den beiden Gottesdiensten dieses   Mehr...

nach oben

Krippenspiel an Heiligabend um 15 Uhr

Ja! Wir führen am Heiligen Abend ein Krippenspiel auf! Hast du Lust mitzumachen?
So als Engel oder Hirte (oder Esel?)?   Mehr...

nach oben

Weihnachtsmob in Ansgar ohne casting

JedeR, der ein Instrument hat darf mitspielen. Am Heiligen Abend im 15 Uhr Gottesdienst, begleitend zum Krippenspiel, spielen   Mehr...

nach oben

ArvesTrio

Sonnabend, 30. November 2019, 17 Uhr, Gemeindesaal der Ansgar-Gemeinde, Wördenmoorweg 22 Kammerkonzert mit dem ArvesTrio Davit Khachatryan,   Mehr...

nach oben

Kodály-Chor Hamburg gastiert in Ansgar

Freitag, 6. Dezember 2019, 20 Uhr in der Ansgar Kirche „Advent aus Nordnordost“ adventliche Musik aus Norddeutschland,   Mehr...

nach oben

Troika-Quartett

Die Sänger und Tänzer aus St. Petersburg gastieren am Donnerstag, 5. Dezember 2019, 14 Uhr im Gemeindesaal, Wördenmoorweg 22.  Mehr...

nach oben
 
14.12.2019
17.00
Ansgar Kirche
BENEFIZ-LESUNG

BENEFIZ-LESUNG

Frauke Helms liest zugunstender Stiftung Alzheimergesellschaft und der NCL-Stiftung. Die Ansgar-Kantorei singt Advents- und Weihnachtslieder und alle singen gemeinsam am Sonnabend, 14. Dezember 2019, 17 Uhr in der Ansgar-Kirche. Der Eintritt ist frei.

nach oben 
26.11.2019
19.30
Kirchsaal
Leselust

Leselust

Das nächste Werk ist schon gewählt: Dirk Kurbjuweit: „Nicht die ganze Wahrheit“. Der Leiter des Spiegel-Hauptstadtbüros verfasst auch Romane, auch dieser wieder von der Kritik sehr gelobt. Klappentext: „Der Privatdetektiv Arthur Koenen erhält einen schier unmöglichen Auftrag: Er soll herausfinden, ob der Vorsitzende einer großen Partei eine Affäre hat. Koenen hat Erfolg - und erfährt die Geschichte einer jungen Frau, eine Abgeordnete, die leidenschaftlich für ihre Überzeugungen und um eine hoffnungslose Liebe kämpft. „Nicht ganz die Wahrheit“ ist ein Berlin-Roman über eine große Liebe im Schatten der Politik.“

Wir besprechen das Buch am Dienstag, 26. November, 19.30 Uhr im Kirchsaal.

nach oben 

24. November - Toten- und Ewigkeitssonntag in Ansgar

Dieser Sonntag hat zwei Gesichter, beide versuchen wir seit vielen Jahren in den beiden Gottesdiensten dieses Tages zu bedenken.

Am Morgen um 10 Uhr feiern wir den Gottesdienst zum Totensonntag, in dem wir die Namen der Verstorbenen aus dem zuende gehenden Kirchenjahr verlesen. Und dann kann jede und jeder, der das mag, für einen in diesem oder einem früheren Jahr Verstorbenen eine Kerze entzünden. Es entsteht eine kleine „Prozesion“ - einer der dichtesten und berühendsten Momente im ganzen Jahr in Ansgar.

Am Abend um 18 Uhr begehen wir den Ewigkeits-Sonntag. Hier kommt die „Zeit ohne Zeit“ in den Blick, die Ewigkeit. In diesem Jahr singen wir gemeinsam die mehrstimmigen Gesänge aus Taizé. Sie sind leicht mitzusingen und zeichnen sich durch die vielen Wiederholungen aus, wodurch eine sehr besondere Atmosphäre und Ruhe entsteht.

Zu beiden Gottesdiensten laden wir sehr herzlich ein.

nach oben 
06.12.2019
15.00
16.00
Kirche
Krippenspiel-Probe
13.12.2019
15.00
16.00
Kirche
Krippenspiel-Probe
20.12.2019
15.00
16.00
Kirche
Krippenspiel-Probe

Krippenspiel an Heiligabend um 15 Uhr

Ja! Wir führen am Heiligen Abend ein Krippenspiel auf! Hast du Lust mitzumachen?
So als Engel oder Hirte (oder Esel?)? Dann bist du herzlich eingeladen!!
Wir proben das Stück an 3 Freitagen vor Heiligabend, also am
6., 13. und 20. Dezember, jeweils von 15 -16 Uhr in der Kirche, Langenhorner Chaussee 266.
Ich freue mich auf dich!
Pastor Helge Martens

nach oben 
24.12.2019
14.00
Kirche
Generalprobe Weihnachtsmob ohne Casting

Weihnachtsmob in Ansgar ohne casting

JedeR, der ein Instrument hat darf mitspielen. Am Heiligen Abend im 15 Uhr Gottesdienst, begleitend zum Krippenspiel, spielen wir Weihnachtslieder und kleine Stücke. Es geht nicht um Konzertreife, sondern um Freude an den alten Melodien und die Atmosphäre an diesem besonderen Tag. Wer gerne probt, kommt bitte am Freitag, den 20.12.19 von 18–19 Uhr in die Moorreye 65, die Generalprobe am 24.12.19 um 14 Uhr ist Pflicht. Die Noten gibt es Anfang Dezember als e-mail im pdf-Format oder gedruckt auf Nachfrage. Ich freue mich über Eure Anmeldung. Claudia.Heinze@web.de Tel. 5323946. Liebe Grüße, Claudia

nach oben 
30.11.2019
17.00
Gemeindesaal der Ansgar-Gemeinde
ArvesTrio

ArvesTrio

Sonnabend, 30. November 2019, 17 Uhr, Gemeindesaal der Ansgar-Gemeinde, Wördenmoorweg 22 Kammerkonzert mit dem ArvesTrio

Davit Khachatryan, Violine

Rahel Weymar, Violoncello

Hratschya Gargaloyan, Klavier

Eintritt frei

nach oben 
06.12.2019
20.00
Ansgar Kirche
"Advent aus Nordnordost"

Kodály-Chor Hamburg gastiert in Ansgar

Freitag, 6. Dezember 2019, 20 Uhr in der Ansgar Kirche

„Advent aus Nordnordost“

adventliche Musik aus Norddeutschland, Skandinavien und dem Baltikum mit dem

Kodály-Chor Hamburg unter der Leitung von Eva Hage.

Der Eintritt ist frei.

nach oben 
05.12.2019
14.00
16.00
Gemeindesaal Ansgar-Gemeinde
Troika-Quartett aus St. Petersburg

Troika-Quartett

Die Sänger und Tänzer aus St. Petersburg gastieren am Donnerstag, 5. Dezember 2019, 14 Uhr im Gemeindesaal, Wördenmoorweg 22.

Die Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr mt einer Kaffeetafel und endet um 16.00 Uhr.

Der Eintritt ist frei.

nach oben