Herzlich willkommen in Ansgar

Ansgarkirche zu Hamburg-Langenhorn

nach oben

Aktuelles

Sonnabend 23. September
 18.00 Uhr UhrTango-Konzert
Gemeindesaal
mehr...

nach oben

Erntedankgottesdienst

Am 01. Oktober wollen wir Erntedank feiern. Wir beginnen um 10.00 Uhr mit dem Erntedankgottesdienst. Wie im letzten Jahr wollen,   Mehr...

nach oben

Anita Rée - Ausstellung in der Kunsthalle

Anita Rée - uns in Ansgar aufgrund der Altarbilder, die an der Orgelempore präsent sind, gut bekannt - ist eine   Mehr...

nach oben

Luther gemeinsam lesen

Luther wollte „dem Volk aufs Maul schauen“ als er die Bibel ins Deutsche übersetzte. Doch auch andere berühmte Schriften lassen die   Mehr...

nach oben

Tango-Konzert im Gemeindesaal

Miguel Wolf (Gesang und Gitarre) spielt und singt argentinische Tangos. Er hat jede Menge Geständnisse im Gepäck.  Mehr...

nach oben
 
10.01.2017
Erntedank

Erntedankgottesdienst

Am 01. Oktober wollen wir Erntedank feiern. Wir beginnen um 10.00 Uhr mit dem Erntedankgottesdienst. Wie im letzten Jahr wollen, wir dann im Anschluss gemeinsam essen, klönen und beisammen sein. Bitte bringen Sie etwas mit für unser Buffett - wir sorgen für Brot und Getränke! Bei Fragen melden Sie sich bitte im Gemeindebüro (Tel. 5318510).

nach oben 
11.10.2017
15.45 Uhr
Kunsthalle
Anita Rée - Ausstellung in der Kunsthalle

Anita Rée - Ausstellung in der Kunsthalle

Anita Rée - uns in Ansgar aufgrund der Altarbilder, die an der Orgelempore präsent sind, gut bekannt - ist eine der faszinierenden und rätselhaften Künstlerinnen der 1920er-Jahre. Diese erste umfassende Ausstellung zu der Malerin stellt mit rund 200 teilweise noch unbekannten Gemälden, Aquarellen, Zeichnungen und gestalteten Objekten ein überraschend facettenreiches Werk vor. Es reicht von impressionistischer Freilichtmalerei über kubistisch-mediterrane Landschaftsbilder bis hin zum neusachlichen Porträt. Wir treffen uns am Mittwoch, den 11. Oktober, um 15.45 Uhr an der U-Bahn Langenhorn Markt, Blume 2000, und fahren gemeinsam zur Kunsthalle. Um 16.45 beginnt dort eine einstündige Führung für uns. Für Eintritt und Führung werden etwa 11,-- € pro Person fällig. Sie helfen uns bei der Planung, wenn Sie sich im Kirchenbüro, (Tel. 531 85 10), anmelden.

Pastor Tobias Götting

nach oben 
26.09.2017
19.30
Ansgar, Kirchsaal, Langenhorner Chaussee 266
Luther gemeinsam lesen
01.11.2017
19.30
St. Jürgen, Alter Saal, Eichenkamp 12
Luther gemeinsam lesen
14.11.2017
19.30
Ansgar, Kirchsaal, Langenhorner Chaussee 266
Luther gemeinsam lesen

Luther gemeinsam lesen

26.09., 01.11., 14.11.2017

Luther wollte „dem Volk aufs Maul schauen“ als er die Bibel ins Deutsche übersetzte. Doch auch andere berühmte Schriften lassen die Sprachgewalt, den Erfindungsreichtum und den Witz Luthers spüren. Wir laden Sie ein, gemeinsam berühmte Texte des Reformators zu lesen: So erzählt Luther seine Entscheidung, Mönch zu werden, nachdem er beinahe von einem Blitz erschlagen worden wäre. Im sogenannten „Turmerlebnis“ beschreibt er, wie er Gottes Gerechtigkeit nicht als Forderung, sondern als Geschenk erkannte. Das neue Verständnis vom Abendmahl legt er in „Über die Gefangenschaft der Kirche“ dar. Ob ein Christenmensch Soldat werden darf, durchdenkt er genauso, wie seine Vorstellung von einer zeitgemäßen und verständlichen Bibelübersetzung. Unsere Leseabende finden an folgenden Tagen jeweils um 19.30 Uhr statt:
Dienstag, 26. September 2017, 19.30 Uhr
Ansgar, Kirchsaal, Langenhorner Chaussee 266
Mittwoch, 01. November 2017, 19.30 Uhr
St. Jürgen, Alter Saal, Eichenkamp 12
Dienstag, 14. November 2017, 19.30 Uhr
Ansgar, Kirchsaal, Langenhorner Chaussee 266
Die Texte liegen Ihnen jeweils vor. Auf ein besseres Verstehen des Reformators Martin Luther freuen sich

Ihre Helge Martens und Wolfgang Peper

nach oben 
23.09.2017
18.00 Uhr
Gemeindesaal
Tango-Konzert

Tango-Konzert im Gemeindesaal

Miguel Wolf (Gesang und Gitarre) spielt und singt argentinische Tangos. Er hat jede Menge Geständnisse im Gepäck. Und auch wer kein Wort versteht, wird alles verstehen. Das Konzert beginnt am 23. September um 18 Uhr im Gemeindesaal.
Eintritt frei - Kollekte am Ausgang erbeten.

nach oben